Zuhören.

Verstehen.

Verbessern.

step 01

Analyse

Der wichtigste Schritt am Anfang der Analyse Ihrer Geschäftsprozesse ist das „Zuhören“. Unsere erste Aufgabe besteht darin in Ihrem Unternehmen die richtigen Fragen zu stellen, um zu erfahren, wie Ihre tatsächliche Ausgangslage ist und wie Ihr Unternehmen in den einzelnen Bereichen aufgestellt ist.

Darauf basierend analysieren wir, welche Schwachstellen derzeit in den Unternehmensabläufen bestehen. Dies bildet die Grundlage, um in der Beratung die notwendigen Schritte für die Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse abzuleiten.

step 02

Beratung

Der Ausgangspunkt unserer Beratung ist stets das individuelle Bedürfnis unseres Kunden. „Verstehen“ bildet hierbei für uns die Grundlage, um unsere Beratung entsprechend aufzubauen. Davon ausgehend beraten wir, welche Lösungen in den jeweiligen Bereichen notwendig sind und wie wir diese gestalten, damit sie optimal auf die Anforderungen in Ihrem Unternehmen zugeschnitten sind. Bei uns gibt es keine Standard-Lösungen, sondern Maßanfertigungen. Denn nur, wenn Umfang und Aufbau der Softwarelösungen Ihren Bedürfnissen perfekt entsprechen, stehen am Ende optimierte Geschäftsprozesse, die das volle Potenzial Ihres Unternehmens ausschöpfen.

Da sich Unternehmen und somit auch die Anforderungen an die von uns implementierten Lösungen stetig verändern, stehen wir unseren Kunden auch im Anschluss eines Projekts bei Bedarf zur Beratung zur Verfügung.

step 03

Entwicklung

Damit wir maßgeschneiderte Lösungen anbieten können, passt unser Entwickler-Team diese optimal an die individuellen Anforderungen unserer Kunden an. Hier werden die Ergebnisse unserer Beratung bezüglich Umfang und Gestaltung der einzelnen Softwarelösungen umgesetzt. Dies umfasst unter anderem das Hinzufügen von Funktionen, die Anpassung von Standardprozessen, das Hinzufügen und Ändern von Informationsübersichten, Beleganpassungen, Prozessautomatisierungen, Performanceanalysen, Performanceoptimierungen und die Anbindung von Drittsystemen (z.B. Webshops & Kassensystemen).

Die auf Sie zugeschnittene Softwarelösung ist der letzte Schritt, um Ihre Unternehmensleistung nachhaltig zu „Verbessern“.

Support

Wir lassen unsere Kunden auch nach dem Implementieren der Lösungen nicht allein. In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Projektleitern klärt unser Support alle offenen Fragen, Probleme und Wünsche, die im täglichen Einsatz mit unseren Softwarelösungen auftreten können. Im Support stehen unseren Kunden persönliche Ansprechpartner zur Verfügung, die eine Problemaufnahme per TeamViewer durchführen und so die meisten Fragen bereits am Telefon beantworten können. Erweiterungswünsche werden vom Support erfasst und, je nach Umfang, direkt umgesetzt oder an die Projektleitung weitergegeben. Problemlösungen werden für den Kunden durch genaue Dokumentation transparent abgebildet und ggf. durch eine Klickanleitung ergänzt.